Kömacel® Integralschaumplatten

Die Kömacel Intergralschaumplatte ist eine PVC-Hartschaumplatte mit einer glatten, glänzenden und zugleich festen Außenschicht und einem zelligen Kern. Sie hat ein geringes Gewicht, bei gleichzeitig guter Biegefestigkeit und guter Schalldämmung. Die Platten sind gut geeignet für den Sieb- und Digitaldruck, sie sind lackierbar und folierbar, die Platten lassen sich gut sägen, bohren, fräsen und verkleben. Sie können sowohl im Innen- als auch im Außenbereich eingesetzt werden. Die sehr geringe Feuchtigkeitsaufnahme zeichnet die Platte weiter aus. Die Platte ist in verschiedenen Größen und Materialstärken erhältlich. Die Anwendungsmöglichkeiten sind vielfältig: z.B. für den Anhängerbau (19mm Plattenstärke) auch für Kühlanhänger, für die Verkleidung von Rollädenkästen bei Sanierung oder Neubau, für Trennwände oder Verkleidungen in sanitären Einrichtungen oder für Abtrennungen in Stallungen wegen der geringen Wasseraufnahme und Ammoniakbeständigkeit.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 6 von 6